Das Orchester

Die Stadtmusik Frauenfeld ist ein voll ausgebautes Harmonie-Blasorchester der ersten Stärkeklasse mit über 60 Mitgliedern. Sie repräsentiert bei offiziellen Anlässen die Regierung und Behörde der Stadt Frauenfeld und des Kantons Thurgau und hat sich folgende Ziele zur Aufgabe gemacht:

  • Die Schweizerische Blasmusikszene mit zeitgenössischer,qualitativ hochstehender Musik aktiv mitgestalten.
  • Den Thurgau mit seiner Hauptstadt in der Schweizerischen Musiklandschaft vertreten.
  • Das kulturelle Leben in Frauenfeld und der darum liegenden Region bereichern.
  • Ein kulturell vielseitiges Publikum mit einer breiten musikalischen Palette aus den Stilrichtungen Klassik, Unterhaltung bis zu Jazz begeistern.

Jährlich spielt die Stadtmusik Frauenfeld ungefähr 10 Konzerte, darunter jeweils im November das Kirchenkonzert mit sinfonischen Konzertwerken, im März/April das Frühlingskonzert im Casino Frauenfeld mit zeitgenössischer Blasorchesterliteratur und Unterhaltungsmusik sowie unter dem Jahr an diversen Platzkonzerten in der Region Frauenfeld.

Fühlen Sie sich von den Aktivitäten der Stadtmusik Frauenfeld, sei es als Aktiv- oder Passivmitglied, angesprochen, so zögern Sie nicht, uns unter der Rubrik Kontakt eine entsprechende Mitteilung zukommen zu lassen. Sämtliche Informationen zur finanziellen Unterstützung finden Sie unter der Rubrik Sponsoren. Wir danken herzlich für Ihren Beitrag.